Die letzten Nachrichten

WORKSHOP Volksmusik am 20.10.2018 entfällt!

musikinstrumente_fuer_freie_schule

Sekretariat ist am 4.10. nur von 17.40 Uhr bis 19 Uhr geöffnet!

Am Donnerstag den 4.10.2018 ist das Sekretariat erst ab 17.40 Uhr geöffnet!

20180904_103520 (2)

Sicherheit an 1. Stelle!

In der ersten Schulwoche wurde richtiges Verhalten im Brandfall und das Löschen geübt. Die Lehrerinnen und Lehrer der Musikschule konnten sehen, was so alles mit einer Haarspraydose im Feuer passieren kann. Wir haben dank der Feuerwehr Korneuburg sehr viel gelernt und es hat großen Spaß gemacht. Vielen Dank an Herrn Schuster von der FF Korneuburg […]

Alle Nachrichten lesen

Wir sind auch auf Facebook vertreten!

Unser Fächerangebot

Holzblasinstrumente

Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon und Oboe

Blechblasinstrumente

Trompete, Flügelhorn, Horn, Posaune, Tenorhorn und Tuba.

Streichinstrumente

Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass

Zupfinstrumente

Gitarre, E-Gitarre, E-Bass und Harfe

Tasteninstrumente

Akkordeon, Klavier, Jazz-Klavier, Keyboard und Steir. Harmonika

Schlaginstrumente

Drumset, klassisches Schlagwerk, Pauke, Malletinstrumente (Xylophon, Marimbaphon, Vibraphon), Percussionkurs,…

Gesang und Stimmbildung

Kurse

Krabbelmäuse ab 6 Monaten bis 1,5 Jahre, Musikzwerge ab 1,5 Jahren, Musikalische Früherziehung ab 4 Jahren, Kindertanz, Ballett, Hip Hop, Stepptanz und Musical-Tanz (Musical – Tanz 1x monatlich 100 Minuten)

Zusätzliche Ergänzungsfächer bzw. Ensembles (kostenlos)

Vororchester, Musikschulorchester, Blasorchester, Big-Band, Pop-Band, Jazz-Band, Akkordeon-, Blockflöten-,Gitarren-, Holzbläser-, Blechbläser-, Schlagzeug-, Volksmusikensemble, Klavier vierhändig, Korrepetition, Musikkunde, Gehörbildung, Instrumentenkunde

Unsere Partner und Sponsoren

Stadtmusik
Korneubug_Wappen
Fetter
Sparkasse
MUSIKSCHULEN_NOE
LandNÖ
Logo_RC_Korneuburg_Wimpel

Wollen Sie mehr erfahren?

Informieren Sie sich über die Musikschule!

... oder wollen Sie sich über den Verein informieren?

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Melden Sie Ihr Kind oder sich selbst für das nächste Schuljahr an!